Der liebevoll angelegte Garten ist reich an typisch mediterranen Pflanzen und Blüten: Es duftet nach Rosmarin, Oleander, Thymian, Lavendel und Salbei. Schlanke Zypressen ragen in den Himmel und unter den Olivenbäumen blühen Klatschmohn und wilder Fenchel.

Hier erleben Sie noch den langsamen Rhythmus der Landschaft, umgeben von Gerüchen der toskanischen Erde. Im Sommer kann man bis spät in die Nacht draussen sitzen, essen und bei einem Glas Wein die laue Luft geniessen.

Im Garten der Düfte
Basilikum

 

 

 
Die Siedlung und der GartenBasilikum

 
Schmetterling

 
Im Garten der Düfte

 
Blick auf die GartenalageGarten